Spischot Maßfertigung

Wir fertigen für Sie eine auf Ihr Boot zugeschnitte Spischot mit verjüngten Enden nach Maßangaben. Der bugseitige Teil der Schot, kann deutlich dünner ausfallen als der cockpitseitige Teil welcher aus der Hand gefahren wird oder per Winsch bedient werden muss.
Mit verjüngten Spinnakerschoten oder verjüngten Gennakerschoten steht das Segel bei Leichtwind erheblich früher und zieht somit auch besser als mit dicken schweren Schoten.
Ein weiterer großer Vorteil verjüngter Schoten ist, dass diese leichter in Rollen, Blöcken und Thimbles laufen. Diese wiederum, können dadurch auch kleiner gehalten werden. Dadurch wird das Handling verbessert, der Windwiderstand reduziert und das Gesamtgewicht des Bootes weiter optimiert.

Auch als Großschot, Fockschot oder Genuaschot können verjüngte Leinen sehr sinnvoll sein. Insbesondere bei stark übersetzten Großschotsystemen läuft die verjüngte Schot deutlich besser in den Blöcken und ermöglich so leichteres und kontrollierte fieren. Dies gilt ebenso für Fock- oder Genauschoten die 2:1 übersetzt sind oder unter Deck geführt werden.

Diese reckarme aber hoch feste Spischot besticht durch hohe Grifffestigkeit und geringe Wasseraufnahme. Der verjüngte Teil besteht vollständig aus Dyneema. Der starke Durchmesser hat einen Dyneema-Kern mit einem griffigen Polyester-Kammgarn Mantel für besonders hohe Griffigkeit in der Hand und auf der Winde.

Nutzen Sie hierzu einfach unser Anfrage-Formular, oder nehmen Sie Kontakt mit uns auf. Wir beraten Sie gerne.

Senden Sie uns Ihre Anfrage

8 + 0 = ?

Variations Möglichkeiten

  • 3 auf 5 mm
  • 3 auf 6 mm
  • 4 auf 6 mm
  • 4 auf 8 mm
  • 4 auf 9 mm
  • 4 auf 10 mm
  • 5 auf 8 mm
  • 5 auf 9 mm
  • 5 auf 10 mm
  • 5 auf 12 mm
  • 6 auf 8 mm
  • 6 auf 9 mm
  • 6 auf 10 mm
  • 6 auf 12 mm
  • 8 auf 12 mm